platzhalter

Spieler

Stefan P. Maatz,
geb. 1974 in Unna

„Aufgewachsen auf „Rädern“, ja, der Jahrmarkt und das Zirkusleben im alten Kuppeldachwohnwagen haben meine ersten Jahre sehr geprägt. Besonders die Arbeit in der Manege hat mein späteres Berufsleben nachhaltig beeinflusst. Das Theater war die logische Konsequenz um meiner Leidenschaft Ausdruck zu verleihen. Die Mischung von Schau- und Figurenspiel in stark unterschiedlichen Formen und Konstellationen gibt unserer Arbeit einen schier unerschöpflichen Fundus an Möglichkeiten. Die Figuren und Puppen die unsere Arbeit begleiten und bereichern fordern und fördern unser Spiel. Mal werden wir zu Puppen, mal die Figuren zu Schauspielern. Gibt es eigentlich etwas spannenderes?“

stefan

Virginia Maatz,
geb. 1976 in Singen/Hohentwiel

„Mir ist das Theaterspiel im wahrsten Sinne des Wortes in die Wiege gelegt worden, und dafür bin ich unendlich dankbar. Meine Eltern Johanna und Harald Sperlich leiten das renommierte Hohenloher Figurentheater und waren maßgeblich dafür verantwortlich daß ich schon in jungen Jahren eine praktische Ausbildung hinter und auf der Bühne erhielt. Theaterfiguren begleiten mich seit meiner Kindheit. Und jetzt darf ich, sozusagen, mit den Helden meiner Kindertage auf der Bühne stehen und Theater spielen. Das macht mich sehr oft unheimlich glücklich!“

virginia

 

Im Theater con Cuore werden Figuren und Puppen zu eigenständigen Schauspielern. Virginia und Stefan schenken der realistischen Figurenführung und der perfekten Stimmmodulation höchste Aufmerksamkeit und schaffen die Illusion der selbstständig agierenden Figur.
Bekannte Geschichten werden aufgebrochen, umgeschrieben, teils neu erfunden und bewahren doch immer ihren Grundtenor, ermöglichen aber völlig neue Sichtweisen auf Charaktere und Dramaturgie.
So entstehen im Zusammenspiel mit spannenden Bühnenformen, raffinierten Lichtstimmungen und erstklassigen Spielern immer wieder ausgezeichnete und verzaubernde Theaterstücke die die Magie des modernen Figurentheaters zum Ergebnis haben.

Virginia & Stefan P. Maatz haben Puppenspiel im Blut, besuchten außerdem in den letzten Jahren Workshops und Weiterbildungsmaßnahmen in Bochum-Figurentheaterkolleg und in Warmsen-Hof Lebherz , u.a. Kurse von Neville Tranters "Stuffed Puppet Theatre" und Günter Weinhold (Figurenbau) und sind aktive Mitglieder im LaProf-Landesverband professioneller freier Theater in Hessen.

 





 

Inszenierungen

Für Kinder:
• Schweinchen Wilbur
und seine Freunde

• Ritter Rost - Das Musical
• Robbi, Tobbi & das FlieWaTüüt
• Käpt´n Sharky
• Pettersson & Findus
• Peter & der Wolf
• Das Pfefferkuchenherz


Für Erwachsene:
• Hear my Song
• Der Gerettete & Der Erfinder
• Die furchtlosen Vampirkiller
• Notre Dame